Lieferung frei Haus ab 250€ Warenwert

  • Kontakt
  • Chat
  • Mein Konto

Die Cookie-Richtlinie

Logiscenter: Die Cookie-Richtlinie

Die Cookie-Richtlinie (die „Cookie-Richtlinie“) ist Bestandteil der Datenschutzrichtlinie. Ihr Zweck besteht darin, die Nutzer (die „Nutzer“), die die unter dem Domainnamen www.logiscenter.com und ihren untergeordneten Subdomains gehostete Internetseite (die „Internetseite“) im Eigentum des Unternehmens GRUPO LOGISCENTER, S.L, Steuernummer (CIF) B85538601, Sitz des Unternehmens: Calle Fuerteventura 4, planta 2, oficina 8, San Sebastián de los Reyes (Madrid), PLZ 28700, eingetragen im Handelsregister von Madrid, Band 26.059, Bogen 140 und Blatt M-469.219 („LOGISCENTER“) besuchen, klar und präzise zu informieren.

Erteilt der Nutzer sein Einverständnis, werden beim Zugang auf die Internetseite und beim Surfen auf dem Endgerät des Nutzers Cookies verwendet und heruntergeladen. Dabei werden Informationen über den Besuch und die Nutzung der Internetseite gespeichert, um den Zugang zu bestimmten Funktionen zu gewährleisten, die Nutzung und das Surfen zu erleichtern sowie ggf. durch eine Auswertung der Surfgewohnheiten der Besucher Nutzungs- und Effizienzstatistiken zur Internetseite zu erstellen.

Cookies können im weitesten Sinne als häufig eingesetzte Komponenten beschrieben werden, die auf das Endgerät des Benutzers beim Zugang auf eine Internetseite und das Surfen - gleich, ob es sich um einen Computer, ein Smartphone oder ein Tablet handelt - heruntergeladen werden und die das Speichern von Informationen ermöglichen. Die Informationen können anschließend von der für die Einrichtung verantwortlichen Stelle für verschiedene Aufgaben aktualisiert, eingesehen und abgerufen werden.

Cookies werden in der Regel zur Messung bestimmter Nutzungsparameter von Internetseiten genutzt, z. B. der Besucherzahl, Verweildauer oder Effizienz des Besuchs sowie zur Erleichterung der Nutzernavigation oder zum Speichern und Versenden von Informationen über Nutzervorlieben und früheres Nutzerverhalten.

Cookies sind somit nicht mit persönlichen Informationen verbunden. Sie werden aber eingesetzt, um die Erfahrung eines bereits bekannten Besuchers auf einer Internetseite durch die Verknüpfung mit seinen Profilinformationen oder Benutzerpräferenzen individuell zu gestalten. Durch die Bereitstellung von Angaben über die Surfgewohnheiten oder das Nutzervorgehen, kann die Privatsphäre des Nutzers betroffen sein. Deshalb werden die erforderlichen Informationen über die auf der Internetseite verwendeten Cookies angeboten, so dass die Nutzer entscheiden können, ob sie dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Cookies werden verwendet, um mehr Informationen über die Vorgehensweise der Nutzer beim Surfen auf der Internetseite zu erhalten. Dadurch lassen sich Aspekte wie die Benutzerfreundlichkeit und die Verwaltung von Werbeflächen verbessern und Profile erstellen, die das individuelle bzw. gezielte Anzeigen von Werbung aufgrund der Profile von bereits vorhandenen Nutzern sowie für mögliche neue Nutzer mit ähnlichen Vorlieben ermöglichen.

Beim Zugang zur Internetseite werden die Nutzer über den Einsatz dieser Techniken informiert und um ihre ausdrückliche Einwilligung für LOGISCENTER geben. In diesem Sinne informiert LOGISCENTER, dass bestimmte Cookies für den Betrieb der Internetseite notwendig sein können und dass der Zugang zur Internetseite verhindert werden kann, sollte der Nutzer keine Zustimmung zu ihrer Aktivierung erteilen.

In diesem Bereich werden die einzelnen Cookie-Typen nach bestimmten Kriterien erläutert.

Je nach dem Verwendungszweck der durch sie erhaltenen Informationen können Cookies unterschieden werden in:


  • Technische Cookies: Sie ermöglichen dem Nutzer das Navigieren durch eine Internetseite, Plattform oder Anwendung sowie die Nutzung verschiedener, bestehender Möglichkeiten und Dienstleistungen z. B. die Kontrolle von Datenverkehr und -kommunikation, das Identifizieren der Sitzung, der Zugang zu eingeschränkten Bereichen, die Erinnerung an einzelne Aspekte einer Bestellung, die Vornahme von Käufen einer Bestellung, das Anmeldung und die Teilnahme an Veranstaltungen, die Nutzung von Sicherheitselementen während des Navigierens, das Speichern von Inhalten für die Verbreitung von Videos oder Tonaufzeichnungen oder das Teilen von Inhalten auf den sozialen Netzwerken.
  • Personalisierungscookies: Sie ermöglichen dem Nutzer den Zugriff auf den Service mit einigen generellen Merkmalen, die gemäß einiger Kriterien im Endgerät des Nutzers vorgegeben sind, beispielsweise Sprache, Browsertyp, über den der Nutzer Zugang zum Service hat, regionale Einstellungen, von denen aus der Nutzer auf den Service zugreift usw.
  • Analyse-Cookies: Sie erlauben dem Verantwortlichen die Beobachtung und Analyse des Nutzerverhaltens auf den verlinkten Internetseiten. Die durch diesen Cookietyp erfassten Informationen werden zur Messung der Aktivität der Internetseiten, Anwendungen oder Plattformen und zur Erstellung von Navigationsprofilen der Seiten-, Anwendungs- und Plattformnutzer zur Einführung von Verbesserungen aufgrund der Datenauswertung über die Servicenutzung durch die Nutzer eingesetzt.
  • Werbe-Cookies: Sie erlauben eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen, die der Hausgeber ggf. auf einer Internetseite, Anwendung oder Plattform, auf der der angeforderte Dienst angeboten wird, aufgrund von Kriterien wie dem veröffentlichten Inhalt oder der Häufigkeit, mit der die Anzeigen gezeigt werden, eingerichtet hat.
  • Cookies für Verhaltenswerbung: Sie erlauben eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen, die der Herausgeber ggf. auf einer Internetseite, Anwendung oder Plattform, von der der beantragte Service angeboten wird, eingerichtet hat. Diese Cookies speichern durch kontinuierliche Beobachtung der Servergewohnheiten gewonnene Informationen über das Nutzerverhalten. Das führt zur Erstellung eines speziellen Profils zur Anzeige von Werbung.

Außerdem können Cookies, je nach verwaltendem Unternehmen, folgender Art sein:


  • Eigene Cookies: Sie werden von einem vom Herausgeber selbst verwalteten Computer oder einer Domain, von der aus der vom Nutzer angeforderte Dienst erbracht wird, an das Endgerät des Nutzers gesendet.
  • Cookies von Dritten: Sie werden von einem Computer oder einer Domain an das Endgerät des Nutzers gesendet und werden nicht vom Herausgeber selbst, sondern von einer anderen Einrichtung verwaltet, von der die durch die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet werden

Je nach Zeitraum, in dem sie aktiv bleiben werden Cookies unterschieden in:


  • Sitzungscookies: Sie wurden entwickelt, um während des Nutzerzugangs auf eine Internetseite Daten zu sammeln und zu speichern. Nach dem Verlassen der Internetseite durch den Nutzer erlöschen sie.
  • Dauerhafte Cookies: Die Daten dieser Cookies bleiben im Endgerät gespeichert und können innerhalb eines zuvor vom Verantwortlichen für das Cookie festgelegten Zeitraum – zwischen wenigen Minuten und einigen Jahren – abgerufen und bearbeitet werden.

In Einhaltung der Richtlinie der spanischen Datenschutzbehörde setzen wir Sie im Folgenden mit der nachstehenden Erläuterung der Cookie-Verwendung der Internetseite, davon bestmöglich in Kenntnis.

Von der Internetseite werden die folgenden Cookies genutzt:


Darüber hinaus können einige der Drittanbieter, von denen persönliche Daten über die auf dieser Internetseite verwendeten und heruntergeladenen Cookies erfasst werden, etwa außerhalb der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig sein oder diese Angaben außerhalb der EU und/oder des Europäischen Wirtschaftsraums speichern, bearbeiten oder auf sonstige Weise bearbeiten.

Ungeachtet des Vorstehenden wird von LOGISCENTER sichergestellt, dass evtl. durch Cookies außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums erfasste Daten übertragen werden und die sich daraus ergebenden internationalen Datenübermittlungen einer der entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen aus Artikel 46 der Datenschutzverordnung unterliegen, beispielsweise durch die Unterzeichnung von Standard-Datenschutzklauseln.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, sich über die Weitergabe der durch Cookies erhobenen Daten an Drittländer zu informieren, sofern sie ggf. von den in dieser Cookie-Richtlinie genannten Drittanbietern in den entsprechenden Richtlinien vorgenommen werden:



Der Nutzer kann jederzeit das Installieren von Cookies auf seinem Gerät durch die entsprechende Browsereinstellung verhindern. Es wird darauf verwiesen, dass dann ein ordnungsgemäßes Funktionieren der verschiedenen Funktionen der Internetseite nicht mehr gewährleistet werden kann.

Normalerweise bieten die Browser selbst die Möglichkeit einer Anpassung der Cookie-Verwaltung an jeden Computer sowie die Funktion, das Erfassen oder Speichern von Cookies zu blockieren und wie sie vom Nutzer gelöscht werden können.

Die folgenden Links enthalten Informationen über die Cookie-Verwaltung in einigen der meistverwendeten Browsern:



Die Cookie-Richtlinie der Internetseite kann evtl. u. a. aufgrund von Vorgaben der jeweils geltenden Vorschriften, aus technischen Gründen oder aufgrund von Angebotsänderungen von LOGISCENTER auf den neusten Stand gebracht werden. Deshalb sollten die Nutzer die vorliegend Richtlinie bei jedem Zugang auf die Internetseite überprüfen, um angemessen darüber informiert zu sein, wie und zu welchem Zweck Cookies und andere Techniken von LOGISCENTER eingesetzt werden

No, thanks

Logiscenter in the world