Lieferung frei Haus ab 250€ Warenwert

  • Kontakt
  • Chat
  • Mein Konto

RFID Etikettendrucker

Wählen Sie aus Ihr RFID Etikettendrucker: Klicken zur Anzeige / erweiterte Filter verbergen

Items 1 to 25 of 38 total

  1. «
  2. 1
  3. 2

RFID-Etikettendrucker sind eine Art Thermodrucker, die selbstklebendes Papier mit Chips verwenden, die zur Speicherung von Informationen kodiert werden können. Es handelt sich um einfache und vielseitige Geräte, die als Einzelgeräte oder als tragbare Versionen verwendet werden können. Sie werden hauptsächlich in Logistikabteilungen eingesetzt.

Einige der führenden Hersteller von RFID-Etikettendruckern sind Zebra, Avery Dennison, SATO, Honeywell und Toshiba Tec.

Anwendung

Dieser Druckertyp wird, wie der Name schon sagt, für die Herstellung von Etiketten mit RFID-Technologie (Radio Frequency IDentification) verwendet. RFID hat denselben Zweck wie Strichcodes: die Kontrolle von Produkten. Das heißt, sie sind speziell für den Einsatz in der Logistik und im Handel konzipiert.

Nicht alle Etikettendrucker sind in der Lage, RFID-Etiketten zu kodieren, daher ist es wichtig zu wissen, ob das von Ihnen gewählte Modell über diese Funktion verfügt.

Vorteile

RFID-Etikettendrucker haben einen eingebauten RFID-Codierer. Sie drucken nicht nur auf das Etikett, sondern speichern auch Informationen auf dem eingebetteten Chip. Diese komplexe Technologie ermöglicht es auch, den Chip beliebig oft neu zu bespielen und eine große Menge an Daten zu speichern.

Einer der Vorteile von RFID ist die hohe Sicherheit, da der gespeicherte Code einzigartig ist und es für andere Nutzer sehr schwierig ist, ein Duplikat des Etiketts zu erhalten. Auch seine Widerstandsfähigkeit ist ein Pluspunkt, denn die Informationen sind auch nach Kratzern und Schrammen noch lesbar. Ein weiterer Vorteil von RFID-Etiketten ist, dass sie ohne direkten oder visuellen Kontakt gelesen werden können. Sie stellen daher eine Verbesserung gegenüber den herkömmlichen Barcode-Etiketten dar.

Zubehör

Jeder RFID-Etikettendrucker kann mit verschiedenem Zubehör ausgestattet werden, um seinen Betrieb zu verbessern oder zu erleichtern. Das wichtigste Verbrauchsmaterial ist der Thermodruckkopf; jeder Etikettendrucker benötigt einen spezifischen Druckkopf. Sie finden sie im Datenblatt Ihres Modells. Außerdem benötigen Sie die RFID-Etiketten selbst, um sie bedrucken und kodieren zu können.

Weitere Elemente, die Sie Ihrem Drucker hinzufügen können, sind Adapter- oder Anschlusskabel, Netzteile (Batterien), Farbbänder (bei einigen Modellen erforderlich) usw.

Sie können nicht das finden wonach Sie suchen?

Logiscenter ist ein Referenzpartner der wichtigsten Hersteller von RFID-Etikettendruckern. Diese enge Beziehung zu den Herstellern ermöglicht es uns, die besten Bedingungen in Bezug auf Preis, Lagerbestand, Lieferung und technischen Service anzubieten.

Haben Sie technische Fragen oder benötigen Sie Unterstützung? Kontaktieren Sie unseren technischen Dienst.

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten, um die beste Option für Ihre Bedürfnisse zu finden.

No, thanks

Logiscenter in the world