Wählen Sie ein passendes MDE Gerät

Mobile Endgeräte sind heute in vielen Unternehmen zu einem grundlegenden und wichtigen Werkzeug geworden, indem sie die Produktivität steigern. Sie ermöglochen mehrere Aufgaben schnell und genau auszuführen, die Zeit zu optimieren und Fehler zu reduzieren.

Von der Lagerverwaltung bis zum technischen Support können mobile Terminals die Abläufe in jedem Unternehmen verbessern, indem sie die Effizienz und Produktivität steigern und Skalierbarkeit ermöglichen. Mit anderen Worten, mit dem richtigen MDE können wir eine erhebliche Steigerung der Geschwindigkeit, der Genauigkeit und der Anzahl der Aufgaben, die an einem Arbeitstag erledigt werden können, erreichen.

Die eigentliche Herausforderung besteht darin, das richtige Endgerät zu finden, da es eine große Auswahl und es schwer ist die Unterschiede zwischen einigen Geräten und anderen zu verstehen.

Die Auswahl des MDEs, der am besten zu Ihren Geschäftsanforderungen passt, ist entscheidend um die Vorteile voll auszuschöpfen.

  • Wofür werden Sie das Gerät nutzen? Inventur, Produktverfolgung, Außendienst?
  • Wo werden Sie das Terminal einsetzen? Ist es eine rauhe Umgebung?
  • Welche Software wird verwendet? Welche Anforderungen werden benötigt?
  • Welche Arten von Strichcodes werden gelesen?
  • Brauchen Sie Echtzeit-Konnektivität?

Wenn Sie wissen, wie das MDE Gerät verwendet werden soll, können Sie das Format des Geräts, das Betriebssystem und andere Konfigurationsoptionen festlegen. Wenn Sie jeden dieser Faktoren verstehen, können Sie das richtige Mobilgerät finden.

Im folgenden Artikel erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von MDE-Modellen, das ideale Betriebssystem, die drahtlose Verbindung und den Grad der Robustheit.

Wenn Sie Fragen haben und Hilfe von unseren Experten benötigen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns im Chat.