• Kontakt
  • Chat
  • Mein Konto

Thermo-Transfer-Druck

Thermotransfer-Drucker verwenden ein Farbband (Ribbon) das zwischen Druckkopf und Etikett durchrollt.  Die Wärme, die der Druckkopf generiert, befreit die Tinte vom Farbband und bleibt auf dem Etikett haften. Thermotransferdrucker sind die Herstellung von widerstandsfähige und langlebige Etiketten geeignet.

Thermo-Direkt-Druck

Thermodirekt-Drucker verwenden kein Farbband. In diesem Fall werden wärmeempfindliche Etiketten benutzt, die sich bei Erhitzung auch bei dem Kontakt mit dem Druckkopf schwarz färben, ähnlich wie bei einem Fax.  Das thermische Papier reagiert empfindlich auf Hitze und Sonnenlicht, wodurch es nur für inhouse Indentifizierung geeignet ist. Die Haltbarkeit von Thermodirekt-Etiketten innerhalb eines Lagers beträgt etwa ein Jahr.

Choose your country:

No, thanks